Weingut Kroiss

Chardonnay Ried Hackenberg Julia 2018

Sonderpreis Preis €24,00 Normaler Preis Einzelpreis  pro 

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Feinfühliger, wohldosierter Holzeinsatz, wunderschöne, von exotischen Früchten geprägter Duft, saftige, frische Hawaiananas, passende, unaufdringliche röstige Aromen, Zuckerrohr, Assoziationen an hochwertigen Rum, Tabaknote, enorm vielschichtig; kann am Gaumen voll mithalten, saftige, extraktsüße gelbe Birne, zarte Schokonote, präzise Grapefruit, Holz bereits sehr gut eingebunden und nie vordergründig, langer, dezent salziger Abgang. Beste Trinkreife: 2020 – 2030.

Lage

Die Ried Hackenberg liegt am klimabegünstigten Südhang des rund 300 Meter hohen vom Arbesbach und Krottenbach umflossenenen Hackenbergs in Ortsteil Sievering im 19. Wiener Bezirk Döbling. Die Oberfläche der Rieden ist stark von marinen Sanden, Kalken und Schottern durchsetzt. Das lässt die Reben tief Wurzeln und begünstigt die Ausreifung von aromareichen, vielschichtigen Trauben. Der Name Hackenberg leitet sich, soweit man heute weiß, von einem alten Flurmass Namens "Haken" oder "Hacken" ab.  

Vinifikation

Die handverlesenen, sorgsam selektierten Trauben wurden schonend gerebelt und gepresst. Danach wurde der Most für die Gärung Teils in gebrauchte und neue Barriques, Teils in Stahltanks gefüllt. Nach der Gärung wurde der Wein nicht mehr bewegt und ein Jahr auf der Vollhefe gelagert. 

Werte

14,0 % / 2,5 g/l RZ / 5,0 g/l S